Themen dieses Kurses

  • Produktbeschreibung

    Zweiteilige, patentierte Fixierung für alle nasalen Sonden.
    Auf die Nase wird ein speziell geformter Halter aus einem sehr hautfreundlichen, atmenden Vlies und Klettverschluss geklebt.
    Danach wird an der Sonde ein Haltebändchen aus Tape und Klettverschluss angebracht, das dann mit Klettverschluss am Halter befestigt wird.
    Die Fixierung bzw. das Bändchen lässt sich z.B. zur Nasentoilette einfach lösen und wieder befestigen. Der Halter muss beim Lösen der Fixierung nicht entfernt werden.
    Durch diese Konstruktion bleibt die Sonde locker in der Nase und es entsteht kein Druck auf das Naseninnere, so werden Decubiti verhindert die sonst durch den ständigen Druck der Sonde im Naseninneren entstehen.
    Ebenso verhindert das zweiteilige System Schäden an der Nasenhaut verursacht durch wiederholtes abreissen des Pflasters.

    Artikelnummer: 8500401
    Abmessungen: Halter 4.5 x 3.5 cm, Band 10 x 1 cm

    Die Fixierung ist auch mit einem Halter aus Hydrocolloid erhältlich die vor Allem bei Patienten mit Hautschäden zum Einsatz kommen sollte.

    Artikelnummer: 8500400
    Abmessungen: Halter 4.5 x 3.5 cm, Band 10 x 1 cm

    Anmerkung:

    Der Halter auf der Nase hält auch wenn er nass wird, z.B. beim Waschen des Patienten.

    • Fixierung bzw. Zugentlastung für:

      Nasale Sonden
      Transnasale Magensonden
      Ernährungssonden

      Anmerkung:

      Bei Hautschäden verwenden Sie bitte unser Nasalset Hydrocolloid.

      • Anwendung

        Das Schutzpapier auf der Rückseite des Halters abziehen und ihn wie im Bild gezeigt knöchern auf die von Fett gereinigte Nase kleben.

        Achtung bei Hydrocolloid kein Waschbenzin oder Lösungsmittel verwenden! Das Material verliert sonst an Haltekraft.

        Es ist wichtig, dass Sie den Halter hoch auf die Nase kleben, denn die Nasenspitze hat sehr viele Schweissdrüsen und der Halter könnte sich lösen.
        Anschliessend lösen Sie den beiliegenden Streifen vom Schutzpapier und wickeln den klebenden Teil wie auf den Fotos gezeigt an passender Stelle um die Sonde.
        Dann befestigen Sie das flauschige Ende des Streifens wie im Bild zu sehen einfach am Klettteil des Halters.
        Zur Nasenpflege oder zur Lagekorrektur können Sie den Streifen lösen und anschliessend wieder am Halter befestigen, der Halter bleibt auf der Nase!

        Bitte beachten: Der Klettverschluss hält sehr stark, deshalb sollten Sie beim Lösen des Bändchens immer den Halter mit dem Finger festhalten!

        Bei Verschmutzung können Sie einfach nur den Streifen austauschen, er ist separat zu erhalten.
        Der Halter muss je nach Gegebenheit nicht täglich gewechselt werden, er kann in der Regel ein paar Tage auf der Nase bleiben.

        • Anwendungsvideo